Veranstaltungsdaten

Multiplikatorenfortbildung​ Streitschlichtung - für alle Schulformen!
Veranstaltungs-Nr.: 1955B0602

Inhalt/Beschreibung

Lehrkräfte sowie Sozialpädagoginnen und -pädagogen werden ausgebildet, um die Methode der Streitschlichtung systematisch in ihrer Schule zu verankern.

Der Vorbereitungstermin ist Grundlage für alle folgenden Termine. Hier alle Termine der Frühjahrsausbildung 2019 (1955B0601):

Di., 19.03.2019, 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Fr., 29.03.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sa., 30.03.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr., 12.04.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sa., 13.04.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr., 24.05.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sa., 25.05.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr., 21.06.2019, 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr (!)
Sa., 22.06.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Hier alle Termine der Herbstausbildung 2019 (1955B0602):

Di., 20.08.2019, 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Fr., 30.08.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sa., 31.08.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr., 27.09.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sa., 28.09.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr., 25.10.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sa., 26.10.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr., 29.11.2019, 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr (!)
Sa., 30.11.2019, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Schwerpunkt des Seminars sind Übungen, die sich in einem Schülertraining einsetzen lassen. Viele davon bereiten die Lehrkräfte selbst vor, führen sie durch und werten sie gemeinsam aus.

Folgende Vorbereitungen aufseiten der Schule sind unbedingt erforderlich:
- Einrichtung einer Projektgruppe,
- Abstimmung mit dem Schulprogramm,
- Zustimmung der Schulkonferenz,
- Einbindung des Kollegiums in die Planungen im Rahmen einer Ganztagskonferenz,
- drei bis sechs Kolleginnen und Kollegen einer Schule nehmen an der Fortbildung teil,
- Programme zum sozialen Lernen in den Klassen 5 und 6.

Die Gesamtstundenzahl beträgt 65 Stunden. Für die Freitage ist eine Freigabe durch die Schulleitung erforderlich.

Literatur: Kaeding, Siebel, Richter, Vogt,: Mediation an Schulen verankern, Beltz, 2005

Schwerpunkte/Rubrik:Inklusion

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gewaltprävention
Zielgruppen:
  • Pädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminarreihe
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Christian Böhm, Behörde für Schule und Berufsbildung
Dozenten:Tanja Hotes, Behörde für Schule und Berufsbildung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bitte unbedingt die Rahmenbedingungen beachten (siehe www.hamburg.de/gewaltpraev​ention/streitschlichtung)!
Zusatzinformationen:Bitte unbedingt die Rahmenbedingungen beachten (siehe www.hamburg.de/gewaltpraev​ention/streitschlichtung)
Weblink: http://www.hamburg.de/gewa​ltpraevention/streitschlic​htung

Alle Veranstaltungen


1955B0601 - 19.03.2019 - 22.06.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   ausgebucht

Multiplikatorenfortbildung​ Streitschlichtung - für alle Schulformen!

1955B0602 - 20.08.2019 - 30.11.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Multiplikatorenfortbildung​ Streitschlichtung - für alle Schulformen!


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

20.08.2019 09:00 Uhr bis 30.11.2019 17:00 Uhr

Dauer: 65 Stunden
Anmeldeschluss: 12.08.2019

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.