Veranstaltungsdaten

Lernen in Betrieb und Schule in der Ausbildungsvorbereitung (AvDual, AvM und AvDual inklusiv) verbinden
Veranstaltungs-Nr.: 1923A0401

Inhalt/Beschreibung

Wie kann betriebliches Lernen individualisiert sichtbar werden?

Die individuell gewählten Berufe und die Heterogenität der Lernenden stellen Mentorinnen und Mentoren in der Vorbereitung und Begleitung betrieblichen Lernens vor ständig neue Herausforderungen: Wie finde ich mit dem/der Jugendlichen im Betrieb ein individuell passenden Lernanlass? Wie werden Betriebe in diesen Prozess eingebunden? Wie kann das Lernen in Schule und Betrieb miteinander verknüpft werden?
Der Anspruch der Av, die thematische Verknüpfung der Lernorte Betrieb und Schule konstruktiv zu ermöglichen, ist zentraler Bestandteil des Bildungsgangs, der im Rahmen der Dualisierung von Teams konzeptionell gestaltet wird.
Wir beraten und begleiten schulische Teams in diesem Entwicklungsbereich individuell nach ihren Vorstellungen und entwickeln nach Absprache mit ihnen passende Fortbildungsangebote.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Nach Absprache

Alle Veranstaltungen


1923A0401 - Abrufangebot 2019 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Lernen in Betrieb und Schule in der Ausbildungsvorbereitung (AvDual, AvM und AvDual inklusiv) verbinden


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2019

Dauer: 0 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.