Veranstaltungsdaten

Digitale Medien im Geographieunterricht: ArcGIS Online und seine Einsatzmöglichkeiten kennenlernen
Veranstaltungs-Nr.: 1914G1601

Inhalt/Beschreibung

Digitale Geomedien, wie z.B. Geographische Informationssysteme (GIS), spiegeln sich im Zuge der Digitalisierung in vielen Anwendungsbereichen des täglichen Lebens wider. Durch diesen gesellschaftlichen Bedeutungsschub zeigen diese Medien auch für einen zeitgemäßen Geographieunterricht ein großes Potential. Aufgrund der anhaltenden digitalen Transformation in der Geographie wurden verschiedene Medien, wie z.B. GIS, als wichtige Technologie erkannt und in die Bildungsstandards für das Fach Geographie aufgenommen. An dieser Stelle möchte die Fortbildung anknüpfen und eine Einführung in die Geographischen Informationssysteme geben. Mit Hilfe der Softwareprodukte der Firma Esri werden Möglichkeiten des Einsatzes von GIS im Geographieunterricht vorgestellt. Weiterhin werden Bezüge zu verschiedenen geographiedidaktischen Ansätzen, wie z.B. dem mobilen, ortsbezogenen Lernen (MOL) und dem Spatial Citizenship Konzept, hergestellt. Im Rahmen der Fortbildung werden Methoden zum Erfassen, Verwalten, Analysieren und Präsentieren von räumlichen Daten vorgestellt. Dabei wird die Plattform ArcGIS Online von der Firma Esri als Basis genutzt, welche für alle Schulen kostenlos zugänglich ist. Konkret geht es dabei um die Nutzung der Apps „Survey123 for ArcGIS“ und „Collector for ArcGIS“ zum digitalen kartieren sowie der Webseite www.arcgis.com zum verwalten, analysieren und präsentieren. Mit ArcGIS Story Maps wird eine Erweiterung vorgestellt, mit der unterschiedliche Medien verknüpft werden können um räumliche Sachverhalte darzustellen. Die Teilnehmer der Fortbildung sollten ein mobiles Endgerät mitbringen und im Vorfeld die oben genannten Apps (Survey123 und Collector for ArcGIS) installieren. Ein Zugang wird den Teilnehmern im Rahmen der Fortbildung zur Verfügung gestellt.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geographie
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Kathrin Seitzer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Jonathan Otto, Wiechern Schule bzw. Universität Hamburg

Alle Veranstaltungen


1914G1601 - 14.11.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Digitale Medien im Geographieunterricht: ArcGIS Online und seine Einsatzmöglichkeiten kennenlernen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

14.11.2019
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.