Veranstaltungsdaten

Spiele im Englischunterricht
Veranstaltungs-Nr.: 2011G0301

Inhalt/Beschreibung

Durch den Einsatz von Spielen im Englischunterricht können viele Kompetenzen des Fremdsprachenunterrichts geschult werden. Bereiche wie die funktionale kommunikative Kompetenz, die interkulturelle Kompetenz sowie die Methodenkompetenz können beim Einsatz von Spielen ineinandergreifen. Spiele bereichern den Englischunterricht außerdem durch die Möglichkeit der Bewegung.
In der Fortbildung geht es darum, viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten von Spielen in verschiedenen Jahrgangsstufen kennenzulernen. Diese werden aktiv mit den Teilnehmer*innen erprobt, so dass sie sofort in der eigenen Lerngruppe angewandt werden können. Die Spiele sprechen verschiedene Arbeitsformen an. Gruppenaktivitäten, Klassenspiele oder auch Partnerspiele.


Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Englisch
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Katrin Wiegand, Erich Kästner Schule
Dozenten:Charlotte Liencke

Alle Veranstaltungen


2011G0301 - 02.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Spiele im Englischunterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

02.04.2020
16:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.