Veranstaltungsdaten

Lesend lernen im sprachsensiblen Fachunterricht
Veranstaltungs-Nr.: 1923S4801

Inhalt/Beschreibung

In jedem Lernfeld-Unterricht kommen Fach- und Informationstexte zum Einsatz. Das verstehende Lesen von Fachtexten ist jedoch für viele Schülerinnen und Schüler aufgrund der besonderen grammatischen Strukturen der Fachsprache, des Fachwortschatzes und der hohen inhaltlichen Verdichtung eine große Herausforderung.
In diesem Workshop wird gezeigt, wie der Schwierigkeitsgrad von Texten ermittelt werden kann und welche Möglichkeiten bestehen, die sprachlichen Herausforderungen mit den Schülerinnen und Schülern zu bearbeiten.
Es werden 5 Lesestrategien mit den dazugehörigen Werkzeugen vorgestellt, die sich für das verstehende Lesen von Fachtexten besonders gut eignen. Abschließend entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anhand eigener Texte aus ihrem Lernfeld Lesesequenzen für ihren individualisierten Unterricht.
Es wird darum gebeten, Texte mitzubringen, die demnächst im Unterricht bearbeitet werden sollen.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Übergreifend
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:nach Absprache

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bitte zu dem Workshop Fachtexte aus dem laufenden Unterricht mitbringen!

Alle Veranstaltungen


1923S4801 - 05.12.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Lesend lernen im sprachsensiblen Fachunterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

05.12.2019
14:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 28.11.2019

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.