Veranstaltungsdaten

"Ich bekomme Haue, wenn ich wieder eine 5 nach Hause bringe..." Wie können Beratungslehrkräfte Schüler/innen bei vermuteter Kindeswohlgefährdung unterstützen und begleiten?
Veranstaltungs-Nr.: 2026L0201

Inhalt/Beschreibung

Was tun, wenn Kinder Ihnen in der Schule von Gewalt zu Hause berichten oder dies andeuten? Wie kommen Sie mit dem betroffenen Kind so in Kontakt, dass Sie einen Eindruck von der Lebenssituation erhalten und Perspektiven für eine gute Hilfeorientierung entwickeln können? In diesem Seminar wollen wir gemeinsam einen „Leitfaden“ für Gespräche mit Kindern bei vermuteter Kindeswohlgefähr-dung entwickeln und anhand eines konkreten Fallbeispiels einzelne Schritte und mögliche Fallstricke erörtern. Darüber hinaus werden Methoden und Ideen vorgestellt, die es erleichtern sollen mit Kindern in ein gutes Gespräch über ihre Bedürfnisse und Sorgen zu kommen.

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
Zielgruppen:
  • Beratungslehrer
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dietmar Otto, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Dorit Paetzold

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Beratungsfachkräfte

Alle Veranstaltungen


2026L0201 - 02.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

"Ich bekomme Haue, wenn ich wieder eine 5 nach Hause bringe..." Wie können Beratungslehrkräfte Schüler/innen bei vermuteter Kindeswohlgefährdung unterstützen und begleiten?


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

02.04.2020
15:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.