Veranstaltungsdaten

Die Beratungslehrkraft im Spannungsfeld von eigener Profilierung und multiprofessioneller Kooperation - Stärkung der eigenen Rolle(n) vorantreiben
Veranstaltungs-Nr.: 2026L0501

Inhalt/Beschreibung

Beratung in und für Schule ist zu einer Querschnittsaufgabe unterschiedlichster Tätigkeitsfelder geworden. Was unter Beratung zu verstehen ist, ist breit gefächert. Nicht selten sorgt das unter den beratenden Professionen für Konkurrenz und Konflikte, und seitens der Ratsuchenden fehlt manchmal die Sicherheit, an wen sie sich wenden sollen und was sie bekommen, wenn sie „Beratung“ nachfragen. Die Tätigkeitsbeschreibung für Beratungslehrkräfte enthält diesbezüglich hilfreiche Empfehlungen, die sowohl der Profilierung von Aufgabenbereichen der Beratungslehrkräfte dienen, als auch für die Schnittstellengestaltung von Beratungs- und Unterstützungsaufgaben in einer multiprofessionellen Beratungspraxis Orientierung bieten. Diese anspruchsvollen Entwicklungsaufgaben erfordern Klärung und Stärkung der Persönlichkeit in der Profession. Dafür nehmen wir uns in diesem Seminar Zeit und Raum – auch um an ausgewählten thematischen Schwerpunkten, wie z.B. Eingangsberatung, Auftr