Veranstaltungsdaten

Inklusives Forschendes Lernen an der Grundschule - eine Möglichkeit alle Begabungen zu fördern.
Veranstaltungs-Nr.: 2026B2201

Inhalt/Beschreibung

Im Rahmen der immer aktueller werdenden Inklusionsdebatte stellt sich im Alltag zunehmend die Frage, wie inklusive Settings aussehen müssen, die allen Begabungen gerecht werden können. In dieser schulinternen Fortbildung lernen interessierte Grundschullehrkräfte Forschendes Lernen als eine Möglichkeit der Förderung aller Begabungen, im Sinne einer inklusiven Beschulung kennen. Es geht dabei sowohl um Kinder mit Unterstützungsbedarf als auch um besonders begabte Kinder. Das Konzept ist angelehnt an das Schulische Enrichment-Modell von Renzulli und Reis. Die spezifische Ausgestaltung der Fortbildung wird in einem Vorgespräch geklärt und an die Bedürfnisse der jeweiligen Schule angepasst.

Schwerpunkte/Rubrik:Begabtenförderung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Begabtenförderung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Form nach Vereinbarung
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Thomas Schamp, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Svenja Struck, Grundschule Eckerkoppel

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Bei Interesse an dieser schulinternen Fortbildung wenden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch an Thomas Schamp, Tel.: 428842 203, thomas.schamp@li-hamburg.d​e
Die Veranstaltungsdauer wird nach Absprache festgelegt. Kosten für externe Referenten müssen ggf. von der Schule übernommen werden.

Alle Veranstaltungen


2026B2201 - Abrufangebot 2020 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Inklusives Forschendes Lernen an der Grundschule - eine Möglichkeit alle Begabungen zu fördern.


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2020

Dauer: 0 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.