Veranstaltungsdaten

Der TEACCH-Ansatz - Unterstützung von Schülerinnen und Schüler mit ASS im Unterricht der Regelschule -
Veranstaltungs-Nr.: 2022S0202

Inhalt/Beschreibung

Ausgehend von den nachgewiesenen Besonderheiten in der Art, wie Menschen mit Autismus Reize aus der Umwelt verarbeiten, wurde in der University of North Carolina bereits seit den 1960er Jahren TEACCH entwickelt. Nach diesem Modell werden in der pädagogisch-therapeutische​n Arbeit vielfältige Formen der Strukturierung und Visualisierung eingesetzt, um ein Lernen und Verstehen zu ermöglichen.
In dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die Grundlagen der Visualisierung und Strukturierung nach dem Modell des TEACCH®-Ansatz und deren Anwendungsmöglichkeiten im Schulalltag.

Schwerpunkte/Rubrik:Inklusion

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Sonderpädagogik/Integratio​n
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Regina Hameyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Markus Irion, Externe Einrichtung / Firma

Alle Veranstaltungen


2022S0203 - 14.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Der TEACCH-Ansatz - Unterstützung von Schülerinnen und Schüler mit ASS im Unterricht der Regelschule -

2022S0202 - Abrufangebot 2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Der TEACCH-Ansatz - Unterstützung von Schülerinnen und Schüler mit ASS im Unterricht der Regelschule -


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2020

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.