Veranstaltungsdaten

Tanz als szenisches Mittel - von Hip Hop bis Folklore
Veranstaltungs-Nr.: 2011T0501

Inhalt/Beschreibung

In dieser Fortbildung sollen viele unterschiedliche Methoden vermittelt werden, wie wir das Stilmittel Tanz in Theaterstücke integrieren können. Dabei werden verschiedene Materialien als Ausgangspunkt und Inspiration für tänzerische Szenen herangezogen wie z.B. Bilderbücher, Postkarten, Holzfiguren, Spielkarten usw. Viele Alltagsmaterialien liefern wunderbare Ideen zur Umsetzung in Bewegung und Tanz. Diese wollen wir gemeinsam entdecken. Im Fokus steht dabei auch der Einsatz unterschiedlicher Tanzstile und Musikrichtungen, wie Hip Hop, Jazz und Modern Dance, Musical und Folklore.
Aus diesen Inhalten erarbeiten wir einen umfangreichen Methodenkoffer, mit dem wir abwechslungsreich und praxisorientiert im Unterricht arbeiten können.


Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Theater
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Johanna Vierbaum, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Julia Dold, Tanzpädagogin und Theaterlehrerin

Alle Veranstaltungen


2011T0501 - 26.03.2020 - Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Tanz als szenisches Mittel - von Hip Hop bis Folklore


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

26.03.2020
15:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.