Veranstaltungsdaten

Fließgewässer in Hamburg - Theorie und Praxis
Veranstaltungs-Nr.: 2013B1601

Inhalt/Beschreibung

Laut Bildungsplan sollen in Mittel- wie Oberstufe Ökosysteme unter verschiedenen Gesichtpunkten untersucht werden. Dazu bietet Hamburg viele Möglichkeiten – unter anderem an seinen Fließgewässern. Wir freuen uns, dass wir gleich drei kompetente Referenten gewinnen konnten, die zeigen werden, wie sich Biologie in der Natur machen lässt:

□ Verena Rabe aus dem Bezirksamt Wandsbek wird die von ihr betreuten Hamburger „Bachpatenschaften“ vorstellen und an Beispielen erklären, wie Schulen sich daran beteiligen können.
□ Andreas Lampe betreut das Projekt „Lebendige Alster“, in dem BUND, NABU und „Aktion Fischotterschutz“ seit Sommer 2011 an der naturnahen Entwicklung der Alster und ihrer Nebengewässer arbeiten. Er stellt die Projektvorhaben, zwei umfangreiche Handreichungen für Sek I und II und Mitmachangebote vor.
□ Markus Gruber wacht im ZSU zum einen über das Wasserlabor und hat zum anderen eine vierstündige gewässerökologische Exkursion an der Flottbek entwickelt, die als Komplettprogramm inklusive Untersuchungskoffer, Führung und digitaler Auswertung gebucht werden kann.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Biologie
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Andreas Lampe, Verena Raabe, Markus Gruber
Dozenten:Andreas Lampe, Verena Raabe, Markus Gruber

Alle Veranstaltungen


2013B1601 - 06.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Fließgewässer in Hamburg - Theorie und Praxis


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

06.04.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.