Veranstaltungsdaten

Der Einsatz von FLEMO im Lerncoaching
Veranstaltungs-Nr.: 2023B0701

Inhalt/Beschreibung

"Ich weiß nicht, wie ich das erklären soll!"

Viele Schülerinnen und Schüler tun sich schwer damit, ihr Erleben, vor allem, wenn es um Gefühle geht, in Worte zu fassen - anderen fehlen die sprachlichen Mittel, um auszudrücken, was sie gerade beschäftigt.
Für diese Zielgruppe kann es von Nutzen sein, auf der nicht-sprachlichen Ebene zu arbeiten. Mit der Kreativ-Methode FLEMO (Flexibles Modellieren) gelingt es, den Coachee mit Hilfe von Bildern und Modellen ins Gespräch und zum Reflektieren zu bringen.
Im Seminar lernen Sie FLEMO kennen, indem Sie es selbst erproben. Im zweiten Schritt werden Sie mittels FLEMO Coaching-Gespräche durchführen und auf der Basis dessen, den Einsatz in Ihren eigenen Lerncoaching-Gesprächen ableiten.

Dieses Angebot richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die Lernbegleitungsgespräche oder Lerncoaching in der Praxis durchführen und ihr Methodenrepertoire erweitern möchten.

Ziel:

Sie haben die Methode FLEMO erprobt und reflektiert und Einsatzmöglichkeiten für Ihre Arbeit identifiziert.

Methodik:

-Inputphasen durch die Seminarleitung
-Trainings-​ und Reflexionsphasen
-Austausc​hphasen zu eigenen Praxiserfahrungen

Inhalte​ :

-Was ist FLEMO?
-FLEMO in der praktischen Anwendung im Lerncoaching
-Lösungsorien​tierte Fragen


Umfang: 3 bis 6 Stunden

Termin: nach Absprache

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:nach Absprache

Alle Veranstaltungen


2023B0701 - Abrufangebot 2020 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Der Einsatz von FLEMO im Lerncoaching


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2020

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.