Veranstaltungsdaten

Vortrag "Maritime Raumordnungssplanung - Nutzung der Meere durch Offshore Windparks"
Veranstaltungs-Nr.: 2014G1001

Inhalt/Beschreibung

Das Thema „Aufbau, Nutzung und Veränderung von Geoökosystemen“ ist ein wichtiges Semesterthema im Hamburger Geographielehrplan der Oberstufe. Innerhalb dieses Semesterthemas fordern die Vorgaben für das schriftliche Abitur 2020 die Beschäftigung mit geoökologischen Systemanalysen von marinen Ökosystemen. Dabei geht es auch um Eingriffe des Menschen zum Beispiel durch marine Rohstoffförderung oder Energienutzung.
Der Hamburger Landesverband des Deutschen Schulgeographenverbandes möchte zur Unterstützung der Fachkolleginnen und Fachkollegen daher aktuelle fachliche Informationen zu diesen Inhaltsfeldern anbieten.
Als Referenten konnten wir Dr. Nico Nolte, Leiter der Abteilung Ordnung des Meeres, am Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) gewinnen.

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie ist zuständig für die Aufstellung der maritimen Raumordnungspläne für die ausschließliche Wirtschaftszone und die Erarbeitung des Flächenentwicklungsplans. Dieser steuert die räumliche und zeitliche Entwicklung der Offshore-Windenergie und legt Gebiete für Windparks auf See und ihre Netzanbindung fest.
Eine weitere Aufgabe ist die Voruntersuchung von Flächen für Offshore-Windenergie. Erweisen sich Flächen als geeignet für die Offshore-Windenergie, erhalten interessierte Unternehmen alle Informationen zur Meeresumwelt, zum Baugrund und zu den Wind- und ozeanographischen Verhältnissen, die sie für die Abgabe von Geboten in der Ausschreibung für Flächen bei der Bundesnetzagentur benötigen.
Weiterhin werden die Zulassungsverfahren für Offshore-Windparks, Konverter, Stromkabel und Rohrleitungen geführt. Dazu gehören die Beteiligung der Öffentlichkeit, die Prüfung der Umweltverträglichkeit dieser Infrastrukturprojekte sowie die technische Freigabe und die Überwachung von Bau und Betrieb.


Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geographie
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Vortrag
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Kathrin Seitzer, LI Hamburg
Dozenten:Dr. Nico Nolte, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Wegen der Raumgröße ist es leider nicht möglich, Oberstufenkurse mitzubringen.

Verbindlich​e Anmeldungen werden bis zum 6. Februar 2020 erbeten unter folgender Anschrift:
Dr. Tilman Krause, Gymnasium Meiendorf, Schierenberg 60, 22145 Hamburg LZ 347/5890 oder per E-Mail: TilmanKrause@web.de
Zusatzinformationen:Ort: im Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie,
Bernhard-Noc​ht-Straße 78, Gauss-Saal

Alle Veranstaltungen


2014G1001 - 13.02.2020 - Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), Bernhard-Nocht-Str. 78, 20359 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Vortrag "Maritime Raumordnungssplanung - Nutzung der Meere durch Offshore Windparks"


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

13.02.2020
17:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden
Anmeldeschluss: 06.02.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), Bernhard-Nocht-Str. 78, 20359 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.