Veranstaltungsdaten

Konflikten im Klassenzimmer durch interkulturelle Kommunikation begegnen
Veranstaltungs-Nr.: 2032I2601

Inhalt/Beschreibung

In der Schule begegnen wir täglich Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, Wertesystemen und Diskursfähigkeiten. Das kann der Nährboden für verbale und auch körperliche Auseinandersetzungen innerhalb der Klassengemeinschaft sein, wenn wir nicht vorbeugen. Um diesen Konfliktsituationen präventiv zu begegnen, müssen Schülerinnen und Schüler, als auch pädagogische Fachkräfte in eine interkulturelle Kommunikation treten, die es allen Beteiligten ermöglicht, sich in sogenannte "fremde Kulturen" und andere Denkweisen einzufühlen. Dabei gehen wir vom "dynamischen, erweiterten Kulturbegriff" aus, der neben Kategorien wie ethnische Herkunft auch weitere Diversitätsdimensionen (wie Gender, Religion, bildungsökonomischer Status etc.) umfasst. Meist interagieren diese Kategorien in Konfliktfällen miteinander.
In diesem Seminar sollen die Teilnehmenden anhand von interkulturellen Übungen und Beispielen aus dem Schulalltag in ihren interkulturellen Kommunikationsfähigkeiten und Diskursfähigkeiten gestärkt, sowie für Konfliktmomente sensibilisiert werden.

Schwerpunkte/Rubrik:Inklusion StS

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Beratungsstelle Interkulturelle Erziehung
Zielgruppen:
  • Pädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Martin Himmel, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Hülya Ösün, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Weblink: https://li.hamburg.de/bie/

Alle Veranstaltungen


2032I2601 - 14.04.2020 - Abendschule Vor dem Holstentor, Holstenglacis 6, 20355 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Konflikten im Klassenzimmer durch interkulturelle Kommunikation begegnen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

14.04.2020
15:30 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3,5 Stunden
Anmeldeschluss: 07.04.2020

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Abendschule Vor dem Holstentor, Holstenglacis 6, 20355 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.