Veranstaltungsdaten

Die Lernentwicklung mit einem Portfolio (analog und digital) begleiten
Veranstaltungs-Nr.: 2023L0501

Inhalt/Beschreibung

Mit einem Portfolio dokumentieren die Lernenden ihren Lernfortschritt und lernen, mehr Eigenverantwortung für ihren Kompetenzerwerb zu übernehmen. Es hilft ihnen, ihrem eigenen Lernen eine Struktur zu geben und Perspektiven zu entwickeln. Der Einsatz eines Portfolios ist zugleich ein wesentlicher Baustein eines individualisierten Unterrichts, da mit Hilfe eines Portfolios die individuellen Leistungen des Lernenden im Zentrum stehen.
In dem Seminar erhalten Sie einen Überblick zur Portfolio-Philosophie. Zudem werden anhand eines konkreten Portfolio-Beispiels die Grundzüge der Portfoliomethode beschrieben, wie z.B. Portfolio-Arten, Gestaltungsmerkmale, Gliederungsmöglichkeiten, Einführungs- und Einsatzmöglichkeiten. Zudem werden neben analogen auch digitale Möglichkeiten (z. B. book creator) thematisiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:nach Absprache

Alle Veranstaltungen


2023L0501 - Abrufangebot 2020 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Die Lernentwicklung mit einem Portfolio (analog und digital) begleiten


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2020

Dauer: 0 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.