Veranstaltungsdaten

Philosophie und Religion dar-stellen - einen Slam gestalten, mit besonderem Potential für die Stadtteilschulen
Veranstaltungs-Nr.: 2014Y1101
Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Philosophie
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Hans Christof Kräft, Gymnasium Hummelsbüttel
Dozenten:Julia Neumann, Brigitte Wendt (Otto-Hahn-Schule)

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Viele Schülerinnen und Schüler haben verborgene Potentiale in der Darstellungskompetenz, die wir mit klassischen Unterrichtsmethoden oft nicht aktivieren können. In dieser Veranstaltung geht es um den Prozess, einen "Philosophy-Slam" an der Schule zu etablieren - sowohl, was die fachliche Ausrichtung betrifft als auch die konkrete Umsetzung. Die interdisziplinäre Öffnung wird als Ausblick vorgestellt. Welche Schulen machen sich mit auf den Weg?

Alle Veranstaltungen


2014Y1101 - 03.11.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Philosophie und Religion dar-stellen - einen Slam gestalten, mit besonderem Potential für die Stadtteilschulen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

03.11.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 27.10.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.