Veranstaltungsdaten

Nudge: Wie sich der Mensch in bestimmten Situationen vorhersagbar ins Unglück stürzt und was man dagegen tun kann (Klasse 10-13)
Veranstaltungs-Nr.: 2014X2504

Inhalt/Beschreibung

PGW ist das Leitfach der ökonomischen Bildung an Gymnasien und auch an den Stadtteilschulen kommt dem Lernbereich Gesellschaft und dem Fach PGW hier eine wichtige Rolle zu. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe sollen konkrete Unterrichtsarrangents für den PGW-Unterricht in der Mittel- und Oberstufe mit dem fachlichen Schwerpunkt Wirtschaft vorgestellt werden.

Die Fortbildungsreihe richtet sich sowohl an den "Anfänger ohne Vorkenntnisse" als auch an langjährige Praktiker. Außerdem soll den fachlichen und fachdidaktischen Fragen der Teilnehmer Raum gegeben werden.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geschichte, Politik
  • Psychologie
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminarreihe
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Michael Keil, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Prof. Mario Mechtel, Leuphana Universität Lüneburg

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Wenn Sie mit ganz konkreten Fragestellungen in die Veranstaltung gehen, schicken Sie gerne - möglichst bis eine Woche vor der Veranstaltung - eine diesbezügliche Email an michael.keil@li-hamburg.de​. Ihre inhaltlichen Wünsche werden, soweit wie möglich, berücksichtigt.
Zusatzinformationen:Im Rahmen der Veranstaltung wird Prof. Mechtel (Uni Lüneburg, einigen KuK durch teacheconomy.org vielleicht bekannt) anhand zahlreicher Beispiele in den Bereich des empirisch beobachtbaren Verhaltens in wirtschaftlichen Situationen (Verhaltensökonomik) einführen. Neben einem allgemeinen Teil wird er auch einen Schwerpunkt im Bereich der Bildung setzen. Der sogenannte "Marshmallow-Test" ist hier das bekannteste Experiment, jedoch ist dieser Forschungszweig nicht dabei stehengeblieben, Kindern zuckrige Genussmittel zu verabreichen. Uns erwartet ein spannendes Seminar von einem echten Insider dieses Forschungsbereiches!
Weblink: http://www.li.hamburg.de/z​sw

Alle Veranstaltungen


2014X2503 - 09.01.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Plan- und Rollenspiele in der ökonomischen Bildung im Fach PGW (GYM und STS Kl. 8-13

2014X2501 - 27.02.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Sind Graphen wirklich so schwer? Mit Diagrammen im PGW-Unterricht arbeiten (Schwerpunkt Wirtschaft). Konkrete Unterrichtsanregungen (Kl. 8-13).

2014X2502 - 09.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Nachhaltigkeit und Umweltökonomie unterrichten (Kl. 10-13)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

03.09.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 20.08.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.