Veranstaltungsdaten

New Work & Schule - Das geht!
Veranstaltungs-Nr.: 2024F3202

Inhalt/Beschreibung

Ziele:
- Die Sehgewohnheiten des Alltags in Frage stellen und die
eigenen Denkprinzipien auf Alltagstauglichkeit überprüfen
- Inventur der eigenen Denkroutinen
- Mit anderen Denkweisen neue Lösungen ermöglichen
- Die Haltung zur eigenen "Leistbarkeit" überprüfen
- Intuition als Orientierungshilfe nutzen

Inhalte: Führen bedeutet Entscheidungen zu
treffen und das Risiko auf sich zu nehmen. Aber Ent schei dungen
zu treffen, wird aufgrund von sich rasch ver ändern den
Rahmen bedingungen, unzureichend klaren Vor gaben und unab
seh baren Folgewirkungen zunehmend schwieriger.
Unsere Denk ge wohn heiten erschweren den Umgang mit komplexen
Pro blem stellun gen. Ein Gefühl von Dauerstress und
Über lastung begleitet die meisten Leitungskräfte durch den
All tag.
Das Seminar bietet die Möglichkeit, sich mit den eigenen
Denk- und Problemlösegewohnheiten auseinander zu setzen,
den eigenen Arbeitsstil zu reflektieren und sich mit nützlichen
Er kenntnissen aus Hirn- und Komplexitätsforschung zu beschäftigen.
Schulen sind nicht kompliziert - sie sind "nur" komplex.
- Unterschied zwischen komplex und kompliziert
- Die Chancen und Gefahren der Vereinfachung und die
Liebe zu Rezepten
- Systeme kann man nicht steuern - nur kitzeln:
Erkennt nisse aus der Hirn- und Komplexitätsforschung
und ihre Be deutung für Führungshandeln und Selbstmanagement
- Die Chancen und Gefahren der Vereinfachung und unsere
Liebe zu Rezepten
- Mit anderen Denkweisen neue Lösungen ermöglichen
- Raus aus dem Abarbeitungsmodus: Muster, Fern wir kungen
und nützliche Umwege erkennen
Methoden: Input, Reflexion, Erfahrungsaustausch, Übungen

Schwerpunkte/Rubrik:Führungskräfte

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Schulleitungen
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christiane von Schachtmeyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2024F3201 - 22.04.2020 - 23.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

New Work & Schule - Das geht!

2024F3202 - 23.09.2020 - 24.09.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

New Work & Schule - Das geht!


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

23.09.2020 09:00 Uhr bis 24.09.2020 16:00 Uhr

Dauer: 15 Stunden
Anmeldeschluss: 22.09.2020

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.