Veranstaltungsdaten

Wir gestalten eine Projektwoche zum Thema "Kinder einer Welt" mit der App "Choiz!"
Veranstaltungs-Nr.: 2014N1501

Inhalt/Beschreibung

Die neue App "Choiz! Du hast es in der Hand" des Landesinstituts bietet Kindern und Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten, sich selbständig, spielerisch und kreativ mit den UN- Nachhaltigkeitszielen auseinanderzusetzen und sich mit Peers in ganz Hamburg zu vernetzen. Das Projektthema "Wir sind Kinder einer Welt" ist beliebter Bestandteil vieler schulinterner Curricula an Hamburger Schulen.
Diese Fortbildung möchte Beides verbinden: Die Teilnehmenden lernen, wie sie eine Projektwoche zum Thema Globaler Kinderrechte didaktisch und methodisch durchführen können und wie sie die App "Choiz" in das Projekt mit einbinden können um den Schüler*innen eine möglichst selbstbestimmte und eigenständige Projektarbeit zu ermöglichen.
Die Fortbildung ist offen für Lehrkräfte aller Fachbereiche. Die Projektwoche "Wir sind Kinder einer Welt" ist für Kinder und Jugendliche der Jahrgängen 4 bis 6 konzipiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gesellschaft
  • Geschichte, Politik
  • Globales Lernen
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Martin Brück, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Weblink: https://news.choiz.org/

Alle Veranstaltungen


2014N1501 - 14.09.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Wir gestalten eine Projektwoche zum Thema "Kinder einer Welt" mit der App "Choiz!"


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

14.09.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 13.09.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.