Veranstaltungsdaten

Konfliktmanagement: Modulreihe 2 - Durchgang II
Veranstaltungs-Nr.: 2224N0103

Inhalt/Beschreibung

Dieses Seminar gehört zu einer dreiteiligen Modulreihe.
1. Grundlagenseminar Konfliktmanagement
2. Aufbau
3. Mediation

Die Module sind nur zusammen buchbar und finden mit einer gleichbleibenden Teilnehmergruppe statt.

Konflikte im Arbeitsalltag sind kein bedauerlicher Unfall, sondern Teil unseres Alltags. Wo Menschen zusammenarbeiten, treffen verschiedene Interessen, Werte und Prioritäten aufeinander. Damit wir effektiv und zielorientiert arbeiten können, müssen wir diesen Spannungen balancieren lernen. Dabei geht es auch darum, WIE wir miteinander umgehen, damit wir das WAS unserer der Differenzen gut klären können und zu nachhaltigen Lösungen kommen. Konflikte sind daher gute Auslöser für die Entwicklung von Menschen und Organisationen. Eine professionelle Führungs-Haltung und souveränes Führungs-Handeln in Konfliktsituationen spielen eine erhebliche Rolle für die nachhaltige Klärung unvermeidbarer Spannungen und trägt wesentlich zum Erfolg und guten Arbeitsklima des Schullalltags bei.

Durchgang 1: Grundlagen
Lernziele
- Über die innere Haltung Spannungen balancieren lernen
- Konfliktgespräche konstruktiv führen können
- Den eigenen Standpunkt in Konfliktfällen angemessen vertreten
- Konfliktlösungsprozesse zielorientiert initiieren können

Themen
- Wie Wahrnehmung und Bewertung unsere Wirklichkeit beeinflussen
- Konfliktstile unterscheiden und die eigene Tendenz im Umgang mit Spannungen erkennen
- Kritik- und Beschwerdegespräche professionell führen
- Umgang mit Provokationen
- Übertragung und Projektion als Auslöser von Spannungen
- Übung und Reflexion

Durchgang 2: Aufbau

Seminarziele
- Lösungs- und Zukunftsorientierung im Umgang mit Spannungen
- Macht versus Eigenverantwortung in der Mitarbeiterführung
- Verhandlungssituationen professionell gestalten

Themen
- Das Harvard-Modell für Verhandlung
- Lösungs- und Zukunftsorientierung im Denken, Sprechen und Handeln
- Zuhören und Fragen im Kontext von Spannungsregulierung
- Übung und Reflexion

Durchgang 2: Mediation

Ziele
- Vorgehen als Mediator/Mediatorin
- Fallen der Mediation
- Vorwürfe in Bedürfnisse "übersetzen"
- Zielklärung und Lösungssuche im Rahmen einer Mediation

Themen
- Phasen einer Mediation
- 3 Positionen der Wahrnehmung
- Die Rolle der Mediatorin, des Mediators
- Zielklärung, Lösungssuche und Absprachen im Rahmen einer Mediation
- Neutrale Sprache und kontrollierter Dialog
- Fallen der Mediation (Worauf es zu achten gilt als Mediatorin/Mediator)


Schwerpunkte/Rubrik:Führungskräfte

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christiane von Schachtmeyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Ute Penzel, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Interessenten an einer schulischen Führungsposition
Zusatzinformationen:Wochenendseminar
Fr 17-20 Uhr / Sa 10-17 Uhr

Durchgang I 25.+26.02.2022 / TIS 2224N0101
Durchgang III 16.+17.09.2022 / TIS 2224N0104

Alle Veranstaltungen


2224N0101 - 25.02.2022 - 26.02.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Konfliktmanagement: Modulreihe 2 - Durchgang I

2224N0102 - 08.04.2022 - 09.04.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Konfliktmanagement: Modulreihe 1 - Durchgang III

2224N0103 - 17.06.2022 - 18.06.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Konfliktmanagement: Modulreihe 2 - Durchgang II

2224N0104 - 16.09.2022 - 17.09.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Konfliktmanagement: Modulreihe 2 - Durchgang III

2224N0105 - 02.12.2022 - 03.12.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Konfliktmanagement: Modulreihe 1 - Durchgang I Sie melden sich automatisch auch für den Durchgang II+III an: 17.-18.02.2023 / 17:00-20:00 Uhr und 10:00-17:00 Uhr / TIS 2324N0701 05-.06.05.2023 / 17:00-20:00 Uhr und 10:00-17:00 Uhr / TIS 2324N0702


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

17.06.2022 17:00 Uhr bis 18.06.2022 17:00 Uhr

Dauer: 10 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.