Veranstaltungsdaten

Führungskultur in (neuen) Leitungsteams
Veranstaltungs-Nr.: 2224F2301

Inhalt/Beschreibung

Dieser Workshop ist als Ergänzung des Seminars „Zusammenarbeit in neuen Leitungsteams“ gedacht und entstanden.

Führungskultu​r zielt auf einen Interessensausgleich zwischen den eigenen Interessen, den Interessen der Mitarbeiter/ Kollegen*innen und den Interessen der Organisation. Führungskultur hilft, sich selbst und andere in Bezug auf ein gemeinsames Ziel zu steuern. Selbst- und Fremdführung sind die beiden Komponenten, die in diesem Modul sehr intensiv beleuchtet werden. Führungskultur baut auf der Zusammenarbeitskultur auf und nutzt deren Ergebnisse.

Beschreibung
​Die Teilnehmer*innen des Workshops "Führungskultur" setzen sich mit der Frage auseinander: Was ist Führung und welchen Einfluss hat das auf die Zusammenarbeit im Team? Wie auch im Workshop "Zusammenarbeitskultur" geht es darum, sich diesem Thema auf Grundlage seines eigenen emotionalen Leistungsprofils zu nähern. Die Teilnehmer*innen lernen eine Reflektionsstruktur kennen, die es ihnen ermöglicht, die eigenen Handlungen in Bezug auf "Führungskultur" einzuordnen, zu bewerten und gegebenenfalls zu verändern.

Ihr Nutzen Der Workshop „Führungskultur“ ermöglicht
• zielorientierte Selbst- und Fremdführung
• situative bzw. potentialorientierte Führungswechsel
• die Entwicklung individueller Führungsstile
• die Bewertung eigener Handlungen in Bezug auf "Führungskultur"
Führungsk​ultur entwickelt sich, wenn alle Beteiligten das gleiche Verständnis von Führung haben und jeder Einzelne sich und seine Handlungen auf Grundlage dieser Erkenntnisse und Ergebnisse gut einschätzen kann. Deswegen spielt auch in diesem Workshop das individuelle, emotionale Leistungsprofil - als Grundlage für alle Handlungen - wieder eine zentrale Rolle.
Zusammen mit den erlernten Methoden und Werkzeugen ist es dann nur noch ein kleiner Schritt, sein Führungsverhalten auf die vereinbarten Ziele der Zusammenarbeit abzustimmen.

Inhalte
Die Teilnehmer*innen setzen sich auseinander mit
• dem Begriff und der Bedeutung von Führung
• den 20 systemischen Führungsaufgaben
• dem Einfluss von Hierarchien auf Führung
• der Entwicklung der eigenen Führungsrolle
• schnelle und nachhaltige Konfliktlösung

Anmeldevor​aussetzungen: komplette Leitungsteams

Schwerpunkte/Rubrik:Führungskräfte

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Führungskräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Online-Qualifizierung
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christiane von Schachtmeyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Christian Eggers, Externe Einrichtung / Firma

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Online-Link: Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.​zoom.us/j/85664758358?pwd=​MEdFb3l5NTkvZG1MaXNqNENjU1​F0QT09

Meeting-ID: 856 6475 8358
Kenncode: 283722


Den Link zum Onlineraum erhalten Sie zeitnah zum VA-Termin per Mail.

Online-Seminar: Bitte beachten Sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter: https://li.hamburg.de/gpr-​hinweise

BYOD (Bring your own device): Bitte beachten Sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter: https://li.hamburg.de/gpr-​hinweise

Prüfungszeitraum​: Bitte beachten Sie die Hinweise des Gesamtpersonalrates unter: https://li.hamburg.de/gpr-​hinweise

Alle Veranstaltungen


2224F2301 - 28.04.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Führungskultur in (neuen) Leitungsteams

2224F2302 - 27.10.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Führungskultur in (neuen) Leitungsteams


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

28.04.2022
09:00 bis 13:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 21.04.2022

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.