Veranstaltungsdaten

Schwerpunkt Technik / Holzverarbeitung: Rotationsspiele
Veranstaltungs-Nr.: 2214H2301

Inhalt/Beschreibung

Ziel des Kurses ist die Herstellung von drei einfachen Holzspielzeugen, die mit Rotation arbeiten:
Kreisel mit Abzugsvorrichtung, Propeller mit Abzugsvorrichtung, JoJo.
Dabei sollen grundlegende Holzverarbeitungstechniken​ vermittelt werden: Anreißen mit Anschlag- und Zentrierwinkel, Ablängen, Anfasen, Bohren, Senken, Verleimen, Schleifen, Oberflächenbehandlung.
Auß​erdem sollen das Lesen und Anfertigen von technischen Zeichnungen thematisiert werden sowie Anregungen zum Bau von Hilfsvorrichtungen gegeben werden. Schließlich sollen die physikalischen Eigenschaften von rotierenden Körpern dargestellt werden sowie die technische Nutzung derselben.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Arbeitslehre
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Grundschule
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:landesübergreifend
Leitung:Nicola Schneider, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Helmuth Meyer, Externe Einrichtung / Firma

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Es handelt sich um eine zweitägige Veranstaltung (Fr 15.00-18.00 Uhr / Sa 9.00 -14.30 Uhr). Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof in den Werkstätten statt. Der Veranstaltungsort ist nur eingeschränkt barrierefrei. Bitte kontaktieren Sie uns im Bedarfsfall.

Alle Veranstaltungen


2214H2301 - 08.04.2022 - 09.04.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Schwerpunkt Technik / Holzverarbeitung: Rotationsspiele


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

08.04.2022 15:00 Uhr bis 09.04.2022 14:30 Uhr

Dauer: 8 Stunden
Anmeldeschluss: 25.03.2022

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.