Veranstaltungsdaten

Schulisches Curriculum zur ökonomischen Bildung
Veranstaltungs-Nr.: 2214B1701

Inhalt/Beschreibung

Ökonomische Bildung ist das Gesamtergebnis verschiederner Fächer mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Gerne begleiten wir Sie inhaltlich und konzeptionell bei der Verzahnung und Weiterentwicklung der verschiedenen Angebote an Ihrer Schule.

Dabei unterstützen wir Sie gerne in Form von Seminaren oder Workshops, sei es nun mit Entwicklungsgruppen oder Lehrkräften. Schwerpunkt nach Vereinbarung.

Beispiele für mögliche Schwerpunkte:
- Ökonomische Grundbildung
- Finanzielle Allgemeinbildung
- Nachhaltiges Wirtschaften

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • ZSW
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Michael Keil, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Michael Keil, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2214B1701 - Abrufangebot 2022 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Schulisches Curriculum zur ökonomischen Bildung


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

Abrufangebot 2022

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.