Veranstaltungsdaten

Exkursion "Über 50 Jahre Steilshoop"
Veranstaltungs-Nr.: 2214G1501

Inhalt/Beschreibung

Inhalte: Am Beispiel des Stadtteils Steilshoop, der unlängst sein 50jähriges Jubiläum feierte, wird unter anderem folgenden Themen nachgegangen: die städtebaulichen Leitbilder zur Entstehung von Steilshoop; die Aufwertung des Öffentlichen Raumes; die Bedeutung des Campus Steilshoop; Bürgerbeteiligungs-Projekt​e und die Zusammensetzung der Steilshooper Bevölkerung sowie Prognosen / Planungen (nun) nach Ablauf der Städtebauförderung. In der Umsetzung für den Unterricht liegt der Fokus auf der Sek. II.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geographie
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
  • Stadtteilschule
  • Gymnasium
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Kathrin Seitzer, LI Hamburg
Dozenten:Dirk Mecklenburg, Bezirksamt Wandsbek

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Der Treffpunkt für die Exkursion im Gebiet Steilshoop wird noch bekannt gegeben!

Alle Veranstaltungen


2214G1501 - 14.09.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Exkursion "Über 50 Jahre Steilshoop"


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

14.09.2022
16:00 bis 18:30 Uhr


Dauer: 2,5 Stunden
Anmeldeschluss: 06.09.2022

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.