Veranstaltungsdaten

Hinschauen und Handeln (Modul 4): Schülerinnen & Schüler im Gespräch zu Verhaltensänderungen motivieren I, an Beispielen des exzessiven Medienkonsums (Basiswissen Motivierende Gesprächsführung)
Veranstaltungs-Nr.: 2232P4502

Inhalt/Beschreibung

Manche Jugendliche verbringen zu viel Zeit zu intensiv mit digitalen Medien. Der Alltag wird davon zunehmend bestimmt.
Die motivierende Gesprächsführung kann als eine Form der Kurzintervention angewendet werden, um mit gefährdeten Jugendlichen und auch deren Eltern in ein konstruktives Gespräch zu kommen. Grundprinzipien werden erläutert und Gesprächstechniken in Übungen ausprobiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Sekundarstufe II
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Andrea Rodiek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Susanne Giese, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung* Andrea Rodiek, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Weblink: http://www.li.hamburg.de/s​pz

Alle Veranstaltungen


2232P4501 - 22.03.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Motivierende Gesprächsführung - eine Einführung

2232P4502 - 22.11.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Hinschauen und Handeln (Modul 4): Schülerinnen & Schüler im Gespräch zu Verhaltensänderungen motivieren I, an Beispielen des exzessiven Medienkonsums (Basiswissen Motivierende Gesprächsführung)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

22.11.2022
15:30 bis 18:30 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 15.11.2022

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.