Veranstaltungsdaten

Grundlagen der Holzverarbeitung: Von der einfachen Laubsägearbeit zur digitalen Frästechnik

Veranstaltungs-Nr.: 2214H3301

Inhalt/Beschreibung

"Die Laubsäge! Ein tolles Werkzeug, was viele Möglichkeiten bietet. Zu Beginn der Veranstaltung wird ein Weg gezeigt und erprobt, mit dem Schüler*innen verschiedener Klassenstufen an den Umgang mit der Laubsäge heran geführt werden können. Nachdem erste Erfahrungen mit der Laubsäge genacht wurden, wird anschließend demonstriert, wie auf diesem Wege das Thema CNC-Frästechnik eröffnet werden kann. Hierzu werden auf ganz einfachem Niveau eigene Laubsäge- oder Fräsvorlagen mit dem Zeichenprogramm Inkscape am Computer erstellt (Vektorgrafiken). Es kann im Rahmen der Veranstaltung individuell gewichtet werden, ob der analoge oder der digitale Prozess im Vordergrund stehen sollen.

Wer möchte, kann dann in der Folge-Veranstaltung am 21.11.22 erstellte Vektorgrafiken mit der CNC-Fräse umsetzen.


Hinweis: Bringen Sie bitte einen eigenen Laptop mit zur Veranstaltung."


Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Arbeitslehre
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Nicola Schneider, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Linda Oppermann

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Bringen Sie bitte einen eigenen Laptop mit zur Veranstaltung.
Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof in den Werkstätten statt.

Alle Veranstaltungen


2214H3301 - 07.11.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Grundlagen der Holzverarbeitung: Von der einfachen Laubsägearbeit zur digitalen Frästechnik


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

07.11.2022
15:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 24.10.2022

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.