Veranstaltungsdaten

Dankbarkeit und (Selbst-) Wertschätzung als Gelingensfaktoren im Bildungsprozess
Veranstaltungs-Nr.: 2232G1901

Inhalt/Beschreibung

Die Grundbedürfnisse nach Selbst- und Fremdwertschätzung sowie nach erfolgreichem Handeln werden in der Schule laufend strapaziert. Das hängt zusammen mit dem Überschuss an hochgesteckten Zielen, die die Beteiligten nicht aus eigener Kraft erreichen können. Die Zufriedenheitsbilanz von Lehrkräften, Schüler:innen und Eltern steht und fällt mit erreichbaren Zielen und wechselseitiger Kooperation und mit dem Blick für das Gute, das möglich war ohne zu große Sehnsucht nach dem Unmöglichen. Erschwerend kommt hinzu, dass wir Negatives länger und intensiver im Gedächtnis behalten und schneller wiedererinnern als Positives.
Lehrpersonen und Schüler:innen müssen daher lernen, manches in Würde ertragen und erfolgreich zu scheitern, ohne sich oder andere zu verurteilen. Daher sollten wir in Schulen ein Ausgleichstraining durch effektive Anerkennung und jederzeit abrufbare Erinnerungen der Dankbarkeit einführen. Es kann unsere individuelle und die zwischenmenschliche Zufriedenheitsbilanz stabilisieren. Wie sieht es mit der Anerkennungs- und Dankbarkeitskultur an Ihrer Schule im Lehrerzimmer oder in den Klassen aus? Wo sollten Sie nachlegen? Wir führen dazu praktische Übungen durch und planen, wie Sie daraus ein „Thema der Woche oder des Monats“ für Ihre Schule machen können.
Zum Workshop gehören 2 Termine mit praktischen Übungen sowie einer Anwendungs- und Erprobungsphase in Ihrem beruflichen und privaten Umfeld.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link zur Veranstaltung.

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Birte Walther, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Bernhard Sieland, Externe Einrichtung / Firma

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Die Veranstaltung besteht aus zwei Terminen: 5.10. und 25.10. jeweils 17:00 bis 19:00 Uhr.

Alle Veranstaltungen


2232G1901 - 05.10.2022 - 25.10.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Dankbarkeit und (Selbst-) Wertschätzung als Gelingensfaktoren im Bildungsprozess


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

05.10.2022 17:00 Uhr bis 25.10.2022 19:00 Uhr

Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 30.09.2022

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.