Veranstaltungsdaten

Die Ukulele im Unterricht
Veranstaltungs-Nr.: 2218M5401

Inhalt/Beschreibung

Die Ukulele eignet sich hervorragend für die Arbeit in der Grundschule. Sie ist klein, handlich und für Kinderhände leicht zu greifen. Und ein ganz großer Vorteil im Vergleich zur Blockflöte ist, dass die Kinder dazu singen können.

Wir werden praktisch am Instrument das erste Akkordspiel sowie Anfänge des Melodiespiels ausprobieren. Wir werden Lieder erarbeiten, die Kinder mit wenigen Akkorden begleiten können, solche, die sich auf leeren Saiten spielen lassen sowie das Spielen von Melodien nach Tabulaturschrift erproben.

Es wird darum gehen, wie sich die Ukulele im Ensemble einsetzen lässt. Hier bietet sich als Ergänzung die Bass-Ukulele an. Diese wird kurz vorgestellt.

Schließlich gibt es Tipps zu geeigneter Literatur, Instrumenten und Unterrichtsmaterial sowie Empfehlungen für gute Online-Anleitungen zum Ukulele-Spielen.

Vorkennt​nisse im Spielen von Saiteninstrumenten sind nicht notwendig.

Die Lieder der Veranstaltung sind vorwiegend aus dem Grundschulbereich. Der Inhalt der Veranstaltung lässt sich jedoch problemlos an den Unterricht in Klasse 5/6 anpassen. Geeignete Lieder werden angesprochen.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Musik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christoph Kalz, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Heinke Jahnke

Alle Veranstaltungen


2218M5401 - 08.09.2022 - Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Die Ukulele im Unterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

08.09.2022
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 25.08.2022

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.