Veranstaltungsdaten

„Schwingungen und Wellen“ als Abiturthema im neuen Bildungsplan
Veranstaltungs-Nr.: 2213P1301

Inhalt/Beschreibung

Diese Veranstaltung besteht aus zwei Teilen, die sich inhaltlich aufeinander beziehen. Sie können jedoch auch unabhängig voneinander besucht werden.

Teil 1: Onlineseminar am 13.09.2022 (2213P1301)
Im Online-Teil der Veranstaltung wird vorgestellt, wie das Abiturthema „Schwingungen und Wellen“ bildungsplankonform unterrichtet werden kann. Insbesondere werden die neuen Inhalte betrachtet, die ab August 2023 verbindlich behandelt werden müssen. Es werden neu angepasste Unterrichtsmaterialien sowie mögliche Abituraufgaben vorgestellt und diskutiert.

Teil 2: Präsenzseminar am 19.09.2022 (2213P1302)
In der Präsenzveranstaltung liegt der Fokus vor allem auf der Erprobung von Demonstrations- und Schülerversuchen, die mit angemessenem Aufwand im Unterricht durchführbar sind. Außerdem werden Hinweise zur Einbettung von Simulationen im Unterricht vorgestellt, die ebenfalls ausprobiert werden können.
Wir möchten Ihnen im Rahmen des Workshops die Gelegenheit bieten, Ihr Lieblingsexperiment zu diesem Themenfeld vorzustellen. Nehmen Sie bei Interesse gerne mit uns Kontakt auf.

Schwerpunkte/Rubrik:Naturwissenschaften und Technik

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Physik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Workshop
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Lars Janning, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Arne Stührk, Erich Kästner Schule

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Diese Veranstaltung besteht aus zwei Teilen, die sich inhaltlich aufeinander beziehen. Sie können jedoch auch unabhängig voneinander besucht werden.

Teil 1: Onlineseminar am 13.09.2022 (2213P1301)
Im Online-Teil der Veranstaltung wird vorgestellt, wie das Abiturthema „Schwingungen und Wellen“ bildungsplankonform unterrichtet werden kann. Insbesondere werden die neuen Inhalte betrachtet, die ab August 2023 verbindlich behandelt werden müssen. Es werden neu angepasste Unterrichtsmaterialien sowie mögliche Abituraufgaben vorgestellt und diskutiert.

Teil 2: Präsenzseminar am 19.09.2022 (2213P1302)
In der Präsenzveranstaltung liegt der Fokus vor allem auf der Erprobung von Demonstrations- und Schülerversuchen, die mit angemessenem Aufwand im Unterricht durchführbar sind. Außerdem werden Hinweise zur Einbettung von Simulationen im Unterricht vorgestellt, die ebenfalls ausprobiert werden können.
Wir möchten Ihnen im Rahmen des Workshops die Gelegenheit bieten, Ihr Lieblingsexperiment zu diesem Themenfeld vorzustellen. Nehmen Sie bei Interesse gerne mit uns Kontakt auf.

Alle Veranstaltungen


2213P1301 - 13.09.2022 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

„Schwingungen und Wellen“ als Abiturthema im neuen Bildungsplan

2213P1302 - 19.09.2022 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

„Schwingungen und Wellen“ als Abiturthema im neuen Bildungsplan


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

13.09.2022
17:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 1 Stunden

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.