Veranstaltungsdaten

Modul Cybermobbing: Prävention & Intervention
Veranstaltungs-Nr.: 2215L3701

Inhalt/Beschreibung

Bei dieser mehrteiligen Veranstaltung zum Thema Cybermobbing handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem Referat Medienpädagogik (LI) und der Beratungsstelle Gewaltprävention (BSB).

Teil 1: Prävention (Präsenz)
Teil 2: Intervention (Online)
Teil 3: Austausch und Diskussion zur Umsetzung in der eigenen Schule (Online)

Schwerpunkte/Rubrik:Digitale Medien

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Medienpädagogik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
  • Pädagogisch-Therapeutische​ Fachkräfte PTF
Schularten:
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Modul
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Helge Tiedemann, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Kaj Buchhofer, Behörde für Schule und Berufsbildung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bei dieser mehrteiligen Veranstaltung handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung der Beratungsstelle Gewaltprävention und des Referats Medienpädagogik.

Sie melden sich unter dieser TIS-Nummer automatisch für alle Bausteine an. Diese finden statt am

Montag, den 05.09.2022, 16.00 - 18.30 Uhr (Präsenz) "Baustein 1/3: Präventionsarbeit"

Montag​, den 26.09.2022, 16.00 - 18.30 Uhr (Online) "Baustein 2/3: Interventionsarbeit"

Mont​ag, den 14.11.2022, 16.00 - 18.00 Uhr (Online) "Baustein 3/3: Strukturen in Schule verankern"

Bitte beachten Sie, dass zwischen den Terminen kleine Reflexionsaufgaben gestellt werden, welche als Fortbildungszeit angerechnet werden.
Zusatzinformationen:Baustein 1 - Präventionsarbeit: Dieser Baustein geht auf die Wirkungsmechanismen von Cybermobbing und grenzt sie zum Cyberkonflikt ab. Etablierte Präventionsmaßnahmen werden ebenso wie schulische Handlungsfelder (z.B. Klassenregeln, Übungen) beleuchtet.

Baustein 2 - Interventionsarbeit: Dieser Baustein geht auf die Möglichkeiten der Intervention ein und zeigt verschiedene Herangehensweisen auf. Dabei wird der Arbeitsteilung zwischen den schulischen Fachkräften eine besondere Bedeutung eingeräumt.


Baustein 3 - Strukturen in Schule verankern: Dieser Baustein widmet sich umfänglich dem Austausch und dem Blick darauf, wie sich Prävention und Intervention an der eigenen Schule nachhaltig und strukturell verankern lassen.
Weblink: https://li.hamburg.de/medi​en

Alle Veranstaltungen


2215L3701 - 05.09.2022 - 21.11.2022 - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Modul Cybermobbing: Prävention & Intervention


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

05.09.2022 16:00 Uhr bis 21.11.2022 18:00 Uhr

Dauer: 8 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.