Veranstaltungsdaten

Teamtraining nach Coverdale - Basisseminar
Veranstaltungs-Nr.: 1923T0101

Inhalt/Beschreibung

Mit der Methode des erfahrungsgestützten Lernens - einem bewährten Konzept der Teamentwicklung - erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie effektiv und erfolgreich mit anderen zusammenarbeiten können und stärken somit ihre Teamkompetenz.

Das Seminar ist durch folgende Gestaltungselemente strukturiert:
- Plenumsphasen, in denen die Ergebnisse zusammengeführt und inhaltliche Inputs gegeben werden,
- Teamarbeitsphasen zur Auftragsbearbeitung,
- Reflexion der Teamarbeitsphase.

Das Seminar stärkt Fähigkeiten und Fertigkeiten wie
- das Arbeiten mit Prozess- und Erfahrungsanalysen,
- das Erlernen und Anwenden geeigneter Teamarbeitstechniken,
- das Planen und Steuern von Prozessen,
- den konstruktiven Umgang mit Zeit effektiv und mit Konflikten.

Praktisches Handeln nimmt dabei einen breiten Raum ein.

Mindestens 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus einer Schule

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte berufsbildende Schulen
Schularten:
  • Berufliche Schule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Birgit Kuckella, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:nach Absprache

Alle Veranstaltungen


1923T0101 - Abrufangebot 2019 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Teamtraining nach Coverdale - Basisseminar


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2019

Dauer: 0 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.