Veranstaltungsdaten

Unser Wachstum ist endlich! - Wie thematisiere ich alternative Konzepte für eine nachhaltige Weltwirtschaft im Unterricht?
Veranstaltungs-Nr.: 1914N1001

Inhalt/Beschreibung

Wirtschaftswachstum ist das vorherrschende Prinzip der Zukunftssicherung in unserer Gesellschaft. Es prägt maßgeblich unser Denken und Handeln. Dabei durchdringt der materielle Konsum viele unserer Lebensbereiche. Doch es sind durchaus Zweifel angebracht, ob diese Verbindung von Wachstum, Wohlstand und Glück so richtig ist. Zumal immer deutlicher die Auswirkungen von sozialen Ungerechtigkeiten, Klimawandel und zur Neige gehenden Ressourcen in Erscheinung treten.

In dieser Fortbildung werden entlang des Methodenhefts „Endlich Wachstum!“ des "Konzeptwerks Neue Ökonomie" innovative Methoden vorgestellt und erprobt, die eine abwechslungsreiche und kritische Auseinandersetzung mit Wirtschaft, Wachstum & Postwachstumsgesellschaft mit Schüler_innen ab 15 Jahren ermöglichen.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geschichte, Politik
  • ZSW
  • Globales Lernen
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
  • keine primäre Schulstufe
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Martin Brück, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Nadine Kaufman, Konzeptwerk Neue Ökonomie

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Die Fortbildungsveranstaltung wird durchgeführt von unserem Partner "Konzeptwerk Neue Ökonomie" aus Leipzig.
Weblink: https://www.endlich-wachst​​um.de

Alle Veranstaltungen


1914N1001 - 25.04.2019 - Schulmuseum, Seilerstraße 42, 20359 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Unser Wachstum ist endlich! - Wie thematisiere ich alternative Konzepte für eine nachhaltige Weltwirtschaft im Unterricht?


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

25.04.2019
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 24.04.2019

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Schulmuseum, Seilerstraße 42, 20359 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.