Veranstaltungsdaten

"Gegen den Strich" ein Mobbing-Präventionsangebot​ für 1. bis 4. Klassen
Veranstaltungs-Nr.: 2055B4901

Inhalt/Beschreibung

Am ersten Tag der Fortbildung wird in das Thema „Mobbing“ eingeführt und das Unterrichtsmaterial für die Projekttage zur Mobbingprävention mit praktischen Übungen vorgestellt.
Am zweiten Tag bauen die pädagogischen Fachkräfte unter Anleitung der Puppenspielerin Petra Albersmann Spielfiguren, lernen diese szenisch einzusetzen und erhalten zentrale Hinweise für das Gelingen der Puppentheater-Aufführung am Elternnachmittag.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an silke.carrascosa@bsb.hambu​rg.de

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Soziales Lernen
  • Prävention Intervention Beratung
  • Gewaltprävention
Zielgruppen:
  • Pädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Christian Böhm, Behörde für Schule und Berufsbildung
Dozenten:Silke Carrascosa,
Petra Albersmann

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Materialkosten: 7,- Euro;
Freitag 15:00-18:00
Samstag 10:00-17:00
Zusatzinformationen:Materialkosten 7,- EUR
Freitag 15:00 -18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Weblink: https://www.hamburg.de/geg​en-den-strich/

Alle Veranstaltungen


2055B4901 - 21.02.2020 - 22.02.2020 - Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

"Gegen den Strich" ein Mobbing-Präventionsangebot​ für 1. bis 4. Klassen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

21.02.2020 15:00 Uhr bis 22.02.2020 17:00 Uhr

Dauer: 10 Stunden
Anmeldeschluss: 20.02.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.