Veranstaltungsdaten

Urheberrecht im Musikunterricht -
Musiknutzung zwischen Klassenzimmer, Aula und Schulöffentlichkeit

Veranstaltungs-Nr.: 1903K1001

Inhalt/Beschreibung

Für viele Lehrkräfte sind Urheberrecht und Verwertungsgesellschaften ein Buch mit sieben Siegeln. Die Rechtsunsicherheit ist hier groß, die eigene juristische Kompetenz meistens eher klein – so wähnt man sich ständig mit einem Bein im Gefängnis. Dabei ist der Umgang mit rechtlich geschützter Musik ein unverzichtbarer und unvermeidlicher Bestandteil der täglichen Berufspraxis von Musiklehrkräften.
Dieser Kurs will eine Orientierungshilfe geben. Anhand typischer Beispiele aus der Schulpraxis wie Musiknutzung im Klassenzimmer oder bei Schulfeiern wird gezeigt, worauf man achten muss.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Musik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:regional
Leitung:Claudia Draser, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Der Kurs ersetzt keine juristische Beratung. Alle Hinweise sind ohne Gewähr – zwischenzeitliche Änderungen der Gesetzeslage vorbehalten.
Zusatzinformationen:Der Kurs ersetzt keine juristische Beratung. Alle Hinweise sind ohne Gewähr - zwischenzeitliche Änderungen der Gesetzeslage vorbehalten.

Alle Veranstaltungen


1903K1001 - 29.10.2019 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Urheberrecht im Musikunterricht - Musiknutzung zwischen Klassenzimmer, Aula und Schulöffentlichkeit


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

29.10.2019
16:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.