Veranstaltungsdaten

Feedback und Digitalisierung
Veranstaltungs-Nr.: 2024F0601

Inhalt/Beschreibung

Ziele:
Den Stellenwert von Feedbackverfahren für Unterrichts- und Schulentwicklung reflektieren (insbesondere Schülerfeedback).
Den Erwartungshorizont kennen (Orientierungsrahmen Schulqualität, Bewertungsgrundlagen und Berichtspraxis der Schulinspektion).
Über Beispiele guter Praxis und gelungene Implementierung ins Gespräch kommen.
Das Repertoire von klassischen Feedbackmethoden rekapitulieren, vor allem aber digitale In-strumente des Feedbacks kennen lernen und den Einsatz in der eigenen Schule diskutieren.
Akzeptanzpr​obleme und Spielregeln reflektieren.

Inhalte und Methoden:
In Inputphasen werden Begriffe geklärt, ein Überblick über Konzepte und Verfahren vermittelt sowie Implementierungsstrategien​ aus der Praxis vorgestellt.
Die Teilnehmenden reflektieren den Stand der Feedbackpraxis an ihren Schulen und erarbeiten Planungsskizzen zur Weiterentwicklung. Die
Teilnahme von Teams aus Schulen ist ausdrücklich erwünscht!


Schwerpunkte/Rubrik:Führungskräfte

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Schulleitung
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christiane von Schachtmeyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Monika Renz, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Patrick Fischer, Jutta Wolff

Alle Veranstaltungen


2024F0601 - 23.01.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Feedback und Digitalisierung


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

23.01.2020
09:00 bis 16:30 Uhr


Dauer: 7 Stunden
Anmeldeschluss: 22.04.2019

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.