Veranstaltungsdaten

Schwerpunkt Verbraucherbildung: Die Gebrauchsphase von Textilien verlängern
Veranstaltungs-Nr.: 2014H1401

Inhalt/Beschreibung

14,8 kg Textilien werfen die Deutschen im Schnitt pro Kopf und Jahr weg. Wo geht die Reise unserer abgelegten Kleidung hin? Wie können wir die Gebrauchsphase verlängern? Wie wird eine Neuanschaffung nachhaltiger? Welche Möglichkeiten gibt es, um Textilien zu reparieren?
Wir probieren Techniken aus und finden Wege Altes wertzuschätzen oder in anderer Funktion zu erhalten. Wer hat, bringt seine alten Textilien und Handarbeitsmaterialien (Stickrahmen, Stopfei/Stopfpilz etc.) mit.


Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Arbeitslehre
Zielgruppen:
  • Pädagogisch-Therapeutische​ Fachkräfte
Schularten:
  • Grundschule
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:landesübergreifend
Leitung:Nicola Schneider, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Dozentin: Laura Krämer

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Materialkosten: Euro
Zusatzinformationen:Ab dem 20.01.20 kann eine Anmeldung zur Veranstaltung erfolgen.
Die Veranstaltung findet im Hinterhof im Weidenstieg 29 in den Werkstätten statt.
Es handelt sich um eine Wochenendveranstaltung (Sa 10:00 - 16:30 Uhr).

Alle Veranstaltungen


2014H1401 - 04.04.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Schwerpunkt Verbraucherbildung: Die Gebrauchsphase von Textilien verlängern


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

04.04.2020
10:00 bis 16:30 Uhr


Dauer: 6 Stunden
Anmeldeschluss: 04.04.2020

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.