Veranstaltungsdaten

Echte Forscheraufträge in Kisten - Anregungen für einen inklusiven naturwissenschaftlichen Unterricht
Veranstaltungs-Nr.: 2013N0501

Inhalt/Beschreibung

Eine neue Vielfalt in den Lernausgangslagen unserer Schülerinnen und Schüler erfordert vor allem eine Vielfalt an Methoden in den einzelnen Unterrichtsfächern. Dem trägt das Konzept der Forscherkisten Rechnung und möchte Schülerinnen und Schülern auf individuellen Lernwegen Lösungen zu den Problemstellungen erarbeiten lassen. Das Motto: Eine Kiste, eine Frage und viele Lösungen. Sie selbst können die Vorteile ausprobieren und erste Ideen für Ihren eigenen Unterricht entwickeln. Für die naturwissenschaftliche Perspektive des Sachunterrichts finden sich auf dieser Fortbildung konkrete Beispiele. Stattfinden kann die Fortbildung in der speziell eingerichteten Forscherwerkstatt der Erich Kästner Schule.

Schwerpunkte/Rubrik:Naturwissenschaften und Technik

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Naturwissenschaften und Technik
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Timm Fuhrmann, Erich Kästner Schule
Dozenten:Timm Fuhrmann, Erich Kästner Schule

Alle Veranstaltungen


2013N0501 - Abrufangebot 2020 - Erich Kästner Schule, Hermelinweg 10, 22159 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Echte Forscheraufträge in Kisten - Anregungen für einen inklusiven naturwissenschaftlichen Unterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2020

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Erich Kästner Schule, Hermelinweg 10, 22159 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.