Veranstaltungsdaten

Arbeitskreis "Filmbildung im Unterricht"
Veranstaltungs-Nr.: 2015S8001

Inhalt/Beschreibung

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Filmfestivals "abgedreht" statt. Wir treffen uns deshalb direkt im Medienbunker, Feldstrasse 66, 20359 Hamburg. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf dem Erfahrungsaustausch zur produktiven Filmarbeit in der Schule. Es werden Modelle zum Kompetenzerwerb bei Lehrkräften aufgezeigt, Beispiele aus der Fortbildung und aus dem Unterricht vorgestellt.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit, an der Preisverleihung des Festivals teilzunehmen.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Sprachen
  • Ästhetische Bildung
  • Bildende Kunst
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Ingo Kriebisch, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Klaus Küchmeister, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Diese Veranstaltung findet im Medienbunker, Feldstrasse 66, 20359 Hamburg statt.
Weblink: http://li.hamburg.de/medie​n/

Alle Veranstaltungen


2015S8001 - 26.03.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Arbeitskreis "Filmbildung im Unterricht"


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

26.03.2020
16:00 bis 18:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.