Veranstaltungsdaten

Tabus und Mythen - Sexualerziehung in IV-Klassen
Veranstaltungs-Nr.: 2032S2201

Inhalt/Beschreibung

Veranstaltung für Pädagogische Fachkräfte in IV-Klassen ab Jahrgang 8

Schülerinnen und Schüler in IV-Klassen bringen aus ihren Schulbiografien, Elternhäusern und Herkunftsregionen unterschiedliche Vorkenntnisse und Vorstellungen zur Sexualität mit.
Angemessen mit ihnen über Themen der sexuelle Gesundheit in Bezug auf

• Liebe und Partnerschaft
• Geschlecht​errollen und sexuelle Vielfalt
• Verhütung und sexuell übertragbare Krankheiten

zu sprechen, erfordert bei Lehrkräften, auf der Basis der Grund und Menschenrechte, Of-fenheit gegenüber verschiedenen Werte- und Normvorstellungen und die Reflexion der eigenen Haltung sowie Kenntnisse zu den o.g. Themenfeldern.
Zur Vermittlung von Kompetenzen für eine gesunde und selbstbestimmte Sexualität ist es erforderlich, dies an das Vorwissen, Alter und die Sprachkenntnisse der Schülerinnen und Schülern anzupassen sowie sich an deren Fragen und Interessen zu orientieren.
In dieser Fortbildung werden praxisorientierte Methoden für die Arbeit mit Jugendlichen vorgestellt und reflektiert. Die Teilnehmenden üben anhand von Beispielen, das Gespräch mit den Jugendlichen über kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu suchen. Sie lernen, welche Diskussionsräume über verschiedene Einstellungen und Erfahrungen sich öffnen lassen, um darauf basierend Grundlagenwissen zu sexueller Gesundheit, HIV/AIDS sowie sexuell übertragbare Krankheiten (STI) zu vermitteln.


Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Aufgabengebiete und Themen
  • Prävention Intervention Beratung
  • Gesundheitsförderung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe II
  • Berufliche Schule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Eleonora Cucina, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Doreen Friebe, Aids-Hilfe Hamburg* Patrick Orth, Aids-Hilfe Hamburg

Alle Veranstaltungen


2032S2201 - 19.11.2020 - AIDS-Hilfe Hamburg e.V., Lange Reihe 30, 20099 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Tabus und Mythen - Sexualerziehung in IV-Klassen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

19.11.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 12.11.2020

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

AIDS-Hilfe Hamburg e.V., Lange Reihe 30, 20099 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.