Veranstaltungsdaten

Müll Global. Modul 2: Datenmüll. Mit dem Film "The Cleaners" Zensur, Hate-Speech und Gewalt im World Wide Web thematisieren.
Veranstaltungs-Nr.: 2014N1402

Inhalt/Beschreibung

Vermüllung mit all ihren globalen Auswirkungen auf Gesellschaften, Natur und Umwelt ist ein sehr beliebtes Thema bei Schüler*innen und in Schulen. Dabei werden meist Fragen der lokalen Müllvermeidung oder der fachgerechten Müllentsorgung und Wiederverwertung thematisiert und debattiert.
Die Fortbildungsreihe möchte diese Debatten um weitere Themenbereiche bereichern und das Feld um eine globale Perspektive erweitern. Lehrkräfte lernen zu vier verschiedenen Themenfeldern Materialien, Methoden und außerschulische Bildungsangebote kennen, mit deren Hilfe sie das Phänomen Müll in Schule und Unterricht aktivierend, vertiefend und multiperspektivisch thematisieren können.
Die vier Module dieser Reihe sind auch einzeln buchbar, sie bauen nicht aufeinander auf. Willkommen sind Lehrkräfte aller Fachbereiche von allen weiterführenden Schulen. Die vorgestellten Materialien und Methoden eignen sich in der Regel für Schüler*innen ab Jahrgangsstufe 9.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gesellschaft
  • Globales Lernen
  • Sozial- und Rechtserziehung
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Berufliche Schule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminarreihe
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Martin Brück, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2014N1401 - 24.08.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Müll Global. Modul 1: Müll geht um die Welt - Toxische globale Kreisläufe am Beispiel Elektroschrott thematisieren.

2014N1402 - 26.10.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Müll Global. Modul 2: Datenmüll. Mit dem Film "The Cleaners" Zensur, Hate-Speech und Gewalt im World Wide Web thematisieren.


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

26.10.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 25.10.2020

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.