Veranstaltungsdaten

Friday for future... meat on monday? Globale Klimakrise und "Fleischproduktion" im Gesellschaftsunterricht
Veranstaltungs-Nr.: 2014P2401

Inhalt/Beschreibung

Tiere sind laut Studien in sozialen Medien und in der Werbung das beliebteste Motiv. „Ich möchte das Klima retten!“ „Ich liebe Tiere!“ „Heute zum Mittagessen gibt es Frikadellen“... Diese Aussagen einer Schülerin auch schon einmal gehört? Dass die guten Vorsätze nicht immer zum alltäglichen Handeln passen, wissen SchülerInnen oft gar nicht. Warum nutzen wir das nicht im Unterricht?

Das Thema ist auch in aller Munde... im wahrsten Sinne des Wortes sogar: Veganismus ist seit Jahren ein hip geworden in einigen Milieus oder zumindest essen viele weniger Fleisch. Viele vertreten nämlich die Meinung, dass dies mehr bringen würde als über Elektroautos und den "Diesel" zu diskutieren. Obendrein würden Tierrechte gestärkt statt durch ganz Europa transportierte Antibiotika-Hühnchen zu verzehren.
Innerhalb dieser Fortbildung soll es um Unterrichtsmöglichkeiten zu Tierschutz- und Tierrechtsthemen gehen. Der Gesellschaftsunterricht, aber auch ein Projekttag bietet sich an, um dies topaktuelle Thema zu beleuchten. Es werden Unterrichtseinheiten und Materialien von Organisationen vorgestellt und diskutiert. Ziel ist es, den Schülerinnen einen Einblick in verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel Fleischkonsum oder Tierversuche zu geben und mit aktuell aufgegriffenen Themen wie Klimaschutz oder Impstofftests in Zusammenhang zu bringen.

Ein provokanter Anlass, um im Unterricht multiperspektivisch über globale und individuelle Verantwortlichkeiten kritisch und problemorientiert zu diskutieren.

Schwerpunkte/Rubrik:Stadtteilschule

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gesellschaft
  • Geschichte, Politik
  • Geographie
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Ramses Michael Oueslati, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Jette-Juliane Jungblut (Fachleitung Sts Gretel-Bergmann)

Alle Veranstaltungen


2014P2401 - 10.11.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Fällt aus

Friday for future... meat on monday? Globale Klimakrise und "Fleischproduktion" im Gesellschaftsunterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

10.11.2020
15:30 bis 18:30 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 25.10.2020

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.