Veranstaltungsdaten

Jugend debattiert als Format für die MSA Prüfungen im Fach Deutsch
Veranstaltungs-Nr.: 2011B0701

Inhalt/Beschreibung

„Für Jugend debattiert fehlt mir wegen der aufwändigen Prüfungsvorbereitungen beim MSA leider die Zeit.“ Das hört man zu Recht häufig von Lehrkräften. Dabei ist „Jugend debattiert“ ein geeignetes Prüfungsformat in MSA-Prüfungen. In dieser Aufbaufortbildung wird vermittelt, wie das Format Jugend debattiert in der mündlichen MSA-Prüfung im Fach Deutsch genutzt werden kann. Dabei wird ein auf die MSA-Prüfung im Fach Deutsch angepasstes Curriculum mit passenden Übungen vorgestellt. Außerdem werden Bewertungskriterien und Bewertungsraster angeboten, Prüfungsformate und mögliche Prüfungsaufgaben vorgestellt. Zusätzlich wird die mögliche curriculare und organisatorische Verankerung in Schulen thematisiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Hendrik Stammermann, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bitte wenden Sie sich an Hendrik Stammermann (hendrik.stammermann@li-ha​mburg.de)

Alle Veranstaltungen


2011B0701 - Abrufangebot 2020 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Jugend debattiert als Format für die MSA Prüfungen im Fach Deutsch


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

Abrufangebot 2020

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.