Veranstaltungsdaten

Gelingende Fachleitungsarbeit - Fachleitungen im Spannungsfeld von behördlichen Vorgaben und Schulalltag
Veranstaltungs-Nr.: 2024N3601

Inhalt/Beschreibung

Ziele:
- Fachleitungen der Kernfächer Fächer Deutsch, Mathe und Englisch setzen sich mit den veränderten Anforderungen der behördlichen Vorgaben von 2015 auseinander.
- Klärung der schulspezifischen Ausgangslage
- Wie können FL im eigenen Schulsystem wirksam werden?

Inhalte und Methoden:
Dieses Seminar richtet sich sowohl an neue Fachleitungen, als auch ausdrücklich an erfahrene Fachleitungen. Seit 2015 gibt es veränderte behördliche Vorgaben, die sowohl für Fachleitungen, als auch Fachkonferenzen Neuerungen mit sich bringen. Welche Anforderungen werden an Fachleitungen gestellt und wofür sind Sie verantwortlich? Was bedeuten die Veränderungen des Aufgabenfeldes für die tägliche Arbeit? Wo sitzen FL zwischen den Stühlen?

In verschiedenen Arbeitsformen werden die neuen Herausforderungen besprochen, diskutiert und reflektiert

Schwerpunkte/Rubrik:Führungskräfte

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • o.A.
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Christiane von Schachtmeyer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Sandra Bentz, Ganztagsgrundschule Sternschanze

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Lehrkräfte mit ersten Leitungsaufgaben

Alle Veranstaltungen


2024N3601 - 12.08.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Gelingende Fachleitungsarbeit - Fachleitungen im Spannungsfeld von behördlichen Vorgaben und Schulalltag


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

12.08.2020
16:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 10.08.2020

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.