Veranstaltungsdaten

Schwerpunkt Beruf: Einen Schatzordner herstellen und darin Potenziale sammeln

Veranstaltungs-Nr.: 2014H4401

Inhalt/Beschreibung

Potenziale entdecken und im Schatzordner wertschätzend aufbewahren. Im Seminar werden verschiedene Formen von selbst gestalteten Schatzordnern vorgestellt, die viele Möglichkeiten bieten, darin Zertifikate, Rückmeldebögen und Feedbackkärtchen aller Art gut aufzubewahren. Gemeinsam wird ein Ordner aus bezogenen Graupappen mit einer Ringmechanik hergestellt, so wie er von Schülerinnen und Schülern als Einstiegsprojekt im Lernbereich Arbeit und Beruf gefertigt werden kann. Die Schatzordner können dann im Rahmen der Berufsorientierung genutzt werden , um die Stärken und Potenziale der SuS zu dokumentieren und immer wieder in den Blick nehmen zu können.


Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Arbeitslehre
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:landesübergreifend
Leitung:Nicola Schneider, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Susanne Kleiber

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Materialkosten: 6 Euro

Ab 22.06.20 können Sie sich zu dieser Veranstaltung anmelden. Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof in den Werkstätten statt.
Zusatzinformationen:Materialkosten: 6 Euro

Die Veranstaltung findet im Weidenstieg 29 im Hinterhof in den Werkstätten statt.



Alle Veranstaltungen


2014H4401 - 20.10.2020 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Schwerpunkt Beruf: Einen Schatzordner herstellen und darin Potenziale sammeln


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

20.10.2020
15:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden
Anmeldeschluss: 20.10.2020

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.