Veranstaltungsdaten

Theatertheorie(n) im Unterricht - Einführung
Veranstaltungs-Nr.: 2011T6702

Inhalt/Beschreibung

Im Projektfach Theater bleibt häufig wenig Zeit für einen (systematischen) Umgang mit Theorie, besonders wenn es sich um zweistündige Kurse handelt. Das ist verständlich, aber trotzdem schade, denn "Anschauung / Überlegung / Einsicht" (gr. theoria) ist auch bei sehr praxis- und produktorientiertem Arbeiten von Vorteil. Der Workshop soll unterschiedliche Möglichkeiten aufzeigen, wie sich Theatertheorie(n) sinnvoll in die jeweiligen Projekte integrieren lässt.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Theater
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Qualifizierungsmodul
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Sven Asmus-Reinsberger, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Boris Simons

Alle Veranstaltungen


2011T6701 - 23.11.2020 - Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   ausgebucht

Theatertheorie(n) im Unterricht - Einführung

2011T6702 - 02.12.2020 - Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   ausgebucht

Theatertheorie(n) im Unterricht - Einführung


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

02.12.2020
16:00 bis 20:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden

Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltung ist nicht möglich, da sie ausgebucht ist.

Veranstaltungsort

Hartsprung, Hartsprung 23, 22529 Hamburg

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.