Veranstaltungsdaten

Wer wählt warum eigentlich was... nicht? Durch das Wahljahr 21
Veranstaltungs-Nr.: 2114P0901

Inhalt/Beschreibung

2021 gibt es fünf Landtagswahlen, die meisten in Ostdeutschland, und natürlich die Bundestagswahl. Nach 16 Jahren Angela Merkel wird sich die CDU neu aufstellen müssen und ggf. werden ein paar Milieus in der BRD weiter durcheinandergewirbelt wie bereits bei der SPD zuvor. Und wie sind es eigentlich mit den NichtwählerInnen aus? In der Fortbildung wird es jedoch nicht nur um inhaltliche Fragen gehen, wer heutzutage warum eigentlich was wählt... oder nicht.
Wir schauen auch wir wir didaktisch komplexe historisch gewachsene und ideologische (Sozial- und Wirtschaftsliberalimus, Konservatismus, Sozialdemokratie, demokratischer Sozialismus, etc.) Verortungen den SchülerInnen ansatzweise vermitteln können. Und, wie kann ich mit dem Beutelsbacher Konsens die Parteienlandschaft und ihre soziologischen Merkmale so verständlich machen, dass es nicht "falsch" wird, aber auch nicht zu detailliiert, so dass gerade in der Sek. I keine/r sich in den Verästelungen einzelner Parteien verliert. Aus demokratiepädagogischer Sicht muss es schließlich in erster Linie darum gehen auch bildungsfernen SchülerInnen Orientierung zu geben. Sie sollen ermutigt werden durch Wahlen oder politisches Engagement ihre Interessen zu erkennen und dafür einzutreten.
Ich werde deswegen neue und ältere Materialien vorstellen, auch Videos, die zumindest helfen können, diese schwere Aufgabe anzugehen.

Schwerpunkte/Rubrik:Qualitätsentwicklung GTS

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Gesellschaft
  • Geschichte, Politik
  • Geographie
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Sekundarstufe I
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Ramses Michael Oueslati, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Ramses Michael Oueslati, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Alle Veranstaltungen


2114P0901 - 13.04.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Wer wählt warum eigentlich was... nicht? Durch das Wahljahr 21


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

13.04.2021
15:30 bis 18:30 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 05.04.2021

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.