Veranstaltungsdaten

Was geht?! Alkoholprävention ab Klasse 10
Veranstaltungs-Nr.: 2132P1801

Inhalt/Beschreibung

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 verfügen meist schon über einige Erfahrungen mit Alkohol - angenehme wie auch unangenehme. Auch bei den verschiedenen Abschlussfeiern und beim Stressabbau in Prüfungszeiten spielt Alkohol häufig eine große Rolle. Nicht immer gelingt ein für alle Beteiligten guter Umgang damit.

Die Vermittlung von Risikokompetenz ist die Leitidee, die das vom SuchtPräventionsZentrum entwickelte Unterrichtsmaterials "Was geht?!" durchzieht. Der Unterrichtsvorschlag bietet eine altersgemäße Auseinandersetzung mit dem Thema Alkohol und soll helfen, den Umgang mit Alkohol zu reflektieren, eine eigenständige Haltung zu entwickeln oder zu bestärken. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen entwerfen Handlungsstrategien für einen möglichst risikoarmen Umgang mit Alkohol, sowohl hinsichtlich des eigenen Konsums als auch in der Peergroup.

"Was geht?!" umfasst:
- eine Unterrichtseinheit von ca. 2-3 Schulstunden mit Varianten
- fertig vorbereitete Materialien
- eine Linkliste und weiterführende Tipps zum Umgang mit dem Thema
- Empfehlungen und gesetzliche Regelungen für den schulinternen Umgang mit dem Thema

In der Veranstaltung wird die Handreichung mit entsprechendem Präventionsansatz vorgestellt, einige Übungselemente praktisch erprobt und auswertend diskutiert.

Schwerpunkte/Rubrik:Prävention, Intervention, Beratung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
  • Suchtprävention
  • Gesundheitsförderung
Zielgruppen:
  • Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Erzieher
Schularten:
  • Sekundarstufe II
  • Berufliche Schule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Cosima Teuffer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Susanne Giese, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung* Stefan Krämer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung* Cosima Teuffer, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Zur Buchung wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail ans SuchtPräventionsZentrum bzw. direkt an die Dozentin oder den Dozenten: https://li.hamburg.de/spz/​kontakt/
Weblink: http://www.li.hamburg.de/s​pz

Alle Veranstaltungen


2132P1801 - Abrufangebot 2021 - anfragende Schule - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Was geht?! Alkoholprävention ab Klasse 10


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

-

Informationen des GPR

Bitte beachten Sie bei der Buchung und dem Besuch von Fortbildungsangeboten im LI, die wichtigen Hinweise des GPR´s zu den geltenden gesetzlichen Regelungen und Vereinbarungen für Fortbildungen, sowie zu Online-Seminaren und BYOD (Bring your own device) auf: https://li.hamburg.de/gpr-hinweise

Termin

Abrufangebot 2021

Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

anfragende Schule

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.