Veranstaltungsdaten

Digitale Transformation verstehen und gestalten mit MikroPolis.org
Veranstaltungs-Nr.: 2115M4502

Inhalt/Beschreibung

Die technologischen Möglichkeiten von „Big Data“ haben unser aller Leben entscheidend verändert. „Big Data – Analysen“ können dabei ebenso für eine wirkungsvolle Bekämpfung von Krebs eingesetzt werden, wie für die flächendeckende Überwachung durch Geheimdienste und Polizeibehörden.
Im Seminar wird untersucht, wie Daten aus unterschiedlichen Quellen über vernetzte Geräte gesammelt und miteinander verknüpft werden können (Big Data Mining). Es schließen sich medienethische Fragen nach Überwachung, Transparenz, Kontrolle an, die das Ziel einer informationellen Selbstbestimmung durch den Erwerb einer digitalen Privatheitskompetenz verfolgen. Ein fünfschrittiger Lernpacours ermöglicht es uns, Big Data zu verstehen und Handlungsoptionen für Schüler zu erarbeiten bis hin zur digitalen Selbstverteidigung.

Schwerpunkte/Rubrik:Digitale Medien

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Medienpädagogik
Zielgruppen:
  • Alle Lehrkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Seminar
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Helge Tiedemann, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Dozenten:Mark Dahlhoff, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Prof. Dr. Arno Rolf, Universität Hamburg

Alle Veranstaltungen


2115M4501 - 15.03.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Big big Data

2115M4502 - 26.04.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Digitale Transformation verstehen und gestalten mit MikroPolis.org


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

26.04.2021
17:00 bis 19:00 Uhr


Dauer: 2 Stunden
Anmeldeschluss: 23.04.2021

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.