Veranstaltungsdaten

Der Schulzoo in Zeiten von Corona - Erfahrungen - Probleme - Lösungen
Veranstaltungs-Nr.: 2113U4401

Inhalt/Beschreibung

An vielen Hamburger Schulen werden Tiere kurz- oder langfristig gehalten. Im Zusammenhang mit der schulischen Tierhaltung tauchen viele Fragen zur Organisation, Finanzierung, Sicherheit, Hygiene oder zum Tierschutz und dem Einsatz der Tiere auf.

Das Netzwerk bietet die Möglichkeit zum Austausch von Erfahrungen, Tipps, Tieren oder Materialien. Es werden je nach Bedarf Fortbildungen organisiert, die die Pädagoginnen und Pädagogen in ihrer Schulzoo-Tätigkeit unterstützen soll.

Schwerpunkte/Rubrik:Sonstige

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Übergreifend
Zielgruppen:
  • Pädagogisch-Therapeutische​ Fachkräfte
Schularten:
  • keine primäre Schulstufe
Veranstaltungsart:Workshop
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Sabine Marschner, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Teilnehmen können alle Pädagogen oder Angestellten von Schulen, die Tiere halten oder halten wollen.

Alle Veranstaltungen


2113U4401 - 11.02.2021 - Online-Seminar (LI), webbasiert , - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung  

Der Schulzoo in Zeiten von Corona - Erfahrungen - Probleme - Lösungen


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

11.02.2021
16:30 bis 18:30 Uhr


Dauer: 2 Stunden

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Veranstaltungsort

Online-Seminar (LI), webbasiert ,

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.