Veranstaltungsdaten

Fachtagung Absentismus - Prävention und Intervention - Wie lassen sich Handlungssicherheitund Kooperation verbessern?
Veranstaltungs-Nr.: 2155B8901

Inhalt/Beschreibung

Zu den Fragen:
- Was muss Schule leisten?
- Was bietet das ReBBZ?
- Wo kann Jugendhilfe unterstützen?
- Was brauchen SuS mit hohen Fehlzeiten?
- Was fehlt (Lücken, Probleme)?
- Schnittstellen der Institutionen?

Wird es
2 Vorträge
(1) Prof. Dr. Karsten Speck (Universität Oldenburg): Wissenschaftliche Erkenntnisse
(2) Michaela Peponis (Leitung ReBBZ/BBZ), Lena Martens (B34) und Katharina Voigt (ReBBZ Mitte): Daten & Fakten für Hamburger Schulen

und 9 Workshops geben
1) „Übergänge gestalten und Brücken bauen in das Berufliche Schulwesen“
2) „Jeder Schultag zählt- Strategien gegen schulisches Scheitern“
3) „Verletzung der Seele/ Schulpflicht – Umgang mit Schulpflichtverletzungen bei Psychischen Störungen“
4) „Der Lernort als sicherer Ort – traumasensible Haltung als Konzept bei Jugendlichen mit Schulschwierigkeiten“
5) „Abgestimmte Präventions- und Interventionsmaßnahmen im System Schule (Sek I)“
6) „Bearbeitung von Absentimusmeldungen in der Rechtsabteilung“
7) „Gelingende Elternarbeit unter schwierigen Bedingungen“
8) „Gehen Intensivtäter eigentlich zur Schule? - das schulische Casemanagement (CM) der Beratungsstelle
Gewaltprävention“
9) „Absentismus bei geflüchteten Schülerinnen und Schüler aus Psychosozialer Sicht“

Weitere Details und eine Ausschreibung folgen

Schwerpunkte/Rubrik:Inklusion

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Prävention Intervention Beratung
Zielgruppen:
  • Pädagogisch-Therapeutische​ Fachkräfte
Schularten:
  • Grundschule
  • keine primäre Schulstufe
  • Sonderschule
  • Gymnasium
  • Stadtteilschule
Veranstaltungsart:Tagung
Gültigkeitsbereich:Hamburg
Leitung:Dr. Christian Böhm, Behörde für Schule und Berufsbildung

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bitte vor Ort in die Workshops eintragen.
Weblink: http://www.hamburg.de/gewa​​ltpraevention

Alle Veranstaltungen


2155B8901 - 21.04.2021 - Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg - Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung   Anmelden nach Zugang

Fachtagung Absentismus - Prävention und Intervention - Wie lassen sich Handlungssicherheitund Kooperation verbessern?


Untergruppen

Anmeldeblock: 1
Vortrag "Begrüßung: Michaela Peponis, Dr. Christian Böhm; Vorträge: Prof. Dr. Karsten Speck "Wissenschaftliche Erkenntnisse"; Michaela Peponis, Lena Martens, Katharina Voigt "Daten & Fakten für Hamburger Schulen""
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Anmeldeblock: 2
Workshop "WS 1 Herr Flegel, Herr Wantikow: Übergänge gestalten und Brücken bauen in das Berufliche Schulwesen"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop "WS 2 Frau Gatzki, Herr Rummel: Jeder Schultag zählt - Strategien gegen schulisches Scheitern"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop "WS 3 Frau Dr. Ott, Frau Voigt: Verletzung der Seele / Schulpflicht - Umgang mit Schulpflichtverletzungen bei psychischen Störungen"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop "WS 4 Frau Hoffmann, Frau Bezek: Bearbeitung von Absentismusmeldungen in der Rechtsabteilung"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop "WS 5 Frau Römelt: Gelingende Elternarbeit unter schwierigen Bedingungen"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop "WS 6 Frau Schmechel, Herr Pfennigschmidt, Frau Kahrau: Gehen Intensivtäter eigentlich zur Schule? - Das schulische Case-Management (CM) der Beratungsstelle Gewaltprävention"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop "WS7 Herr Sacher, Frau Röhrs: Absentismus bei geflüchteten Schülerinnen und Schülern aus psychosozialer Sicht"
Zeitraum:21.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3 und Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

tis@li-hamburg.de

Zum Profil des Anbieters

Termin

21.04.2021
14:00 bis 17:30 Uhr


Dauer: 3 Stunden
Anmeldeschluss: 19.04.2021

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Veranstaltungsort

Landesinstitut Hamburg, Felix-Dahn-Straße 3 und/oder Weidenstieg 29, 20357 Hamburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.